Dienstag, 16. Juli 2013

Neutrogena Visibly Clear Fein & Matt Hautverfeinerndes Peeling

Neutrogena Visibly Clear
Fein & Matt
Hautverfeinerndes Peeling

So heute komme ich endlich wieder dazu einen neuen Post zu schreiben. Die letzten Tage war ganz schön viel zu tun. Meine Maus ist am Samstag 1 Jahr alt geworden und da wir doch etwas größer gefeiert haben, gab es im Vornherein ganz schön viel vorzubereiten und nach der großen Sause auch wieder ganz viel aufzuräumen. Nachdem das nun alles geschafft ist möchte ich heute das Visibly Clear Fein & Matt Hautverfeinerndes Peeling von Neutrogena vorstellen, welches ich über "Fit Gesund Schön" testen durfte.


Wirkung

Neutrogena Visibly Clear vereint zwei Funktionen in einem Produkt. Zum einen soll es Dank der peelenden Mikro-Perlen verstopfte Poren öffnen und die Haut tiefenwirksam reinigen. Zum anderen soll Glanz sichtbar reduziert werden, indem durchschnittlich 77 % des überschüssigen Talgs beseitigt werden und so ein lang anhaltender Matt-Effekt entsteht.

Anwendung


Es wird empfohlen das Neutrogena Visibly Clear Fein & Matt Hautverfeinerndes Peeling einmal täglich anzuwenden. Als erstes sollte man sein Gesicht anfeuchten und dann das Peeling auftragen und einmassieren. Anschließend einfach nur noch gründlich abwaschen - Fertig! Man sollte aber aufpassen, dass das Peeling nicht in Augen gerät. Sollte es trotzdem dazu kommen, muss man die Augen gründlich mit fließendem Wasser ausspülen.



Bewertung

Mir gefällt das Peeling wirklich sehr gut und die Anwendung ist auch total einfach. Das Peeling hat zuerst eine cremige Konsistenz und schäumt bei Kontakt mit Wasser ganz leicht auf. So lässt es sich gut auf dem Gesicht auftragen und verteilen. Die blauen Mikro-Perlen erzeugen einen sanften, aber effektiven Peeling-Effekt ohne das diese zu rau auf der empfindlichen Gesichtshaut sind. Die Haut wird tiefenwirksam gereinigt und die Poren werden verfeinert. Den Duft von Neutrogena Visibly Clear finde ich auch gut gewählt. Es hat eine angenehm frische und fruchtige Duftnote nach Limone und Mandarine und riecht eher dezent und nicht zu aufdringlich. 
Die Haut fühlt sich nach der Anwendung belebt und richtig schön zart an. Besonders gut gefällt mir, dass das Hautbild sichtbar verfeinert wird, der Teint wird ebenmäßiger und matter und glänzt viel weniger.
Mich hat das Neutrogena Visibly Clear Fein & Matt Hautverfeinerndes Peeling wirklich sehr überzeugt und ich werde es auch zukünftig weiter verwenden.

Kennt ihr dieses Peeling von Neutrogena schon? 
Wie findet ihr es?




1 Kommentar: