Sonntag, 3. April 2016

Rezension "Wieselwusel" von Michal Krygier


WIESELWUSEL
Titel: Wieselwusel
Autor: Michal Krygier
Illustrationen: Alicja Wasilka 
Erscheinungsdatum: März 2016
Seiten: 28
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
Preis: 14,95 €
Hier könnt ihr das Buch kaufen: Klick!




Illustrationen aus dem Buch wurden zur Verfügung gestellt von Literaturtest


Klappentext:



Ein liebenswertes Ungeheuer namens Wieselwusel wird zum Freund der Familie. Irgendwann ist er plötzlich da und bringt manches durcheinander: Keller, Aufzug, Wohnzimmer, Nähkorb, Werkstatt, Badezimmer, Spülbecken, Gartenerde,  Kinderzimmer und Weihnachtsbaum zeigen deutlich seine Spuren. Alle Familienmitglieder haben ihre Strategie, um die Ordnung wiederherzustellen. Sie sind sich einig: Ohne Wieselwusel ist das Leben langweilig!



Inhalt:


Keiner weiß so genau wo Wieselwusel denn hergekommen ist, aber seit er da ist, sorgt er für so manche Unordnung und Chaos im gesamten Haus.


Meine Meinung:



Wieselwusel ist ein bunt gestaltetes Kinderbuch das für Kinder ab 3 Jahren geeignet ist. Auf 28 Seiten kann man die Geschichte von Wieselwusel verfolgen und die Bilder von Alicja Wasilka, die in orange, türkis und silber gehalten sind, betrachten. Meine Tochter wird demnächst 4 Jahre alt und zeigte aber leider nur wenig Interesse an dem Buch. Ich habe das Kinderbuch mehrmals mit ihr angesehen, aber leider klappte das nicht so gut. Die Illustrationen sind zwar wirklich schön aber meiner Meinung nicht ganz so gut für kleinere Kinder geeignet. Es fehlen einfach die fesselnden Elemente die ein Kind dazu animieren sich mit dem Buch und den Bildern zu befassen. Die Geschichte von Wieselwusel hat uns gut gefallen. Sie erzählt von einem Monster das überall für Unordnung sorgt. Nur wir hätten wirklich gerne gewusst wie Wieselwusel denn überhaupt aussieht. Dies bleibt leider auch am Ende des Buches noch offen. Leider konnte Wieselwusel meine Tochter und auch mich nur teilweise überzeugen. Ich denke die Altersempfehlung ab 3 Jahren ist etwas zu niedrig angesetzt. Das Buch eignet sich eher für schon etwas größere Kinder ab ca. 6 Jahren die sich schon mehr auf das Geschriebene als auf die Bilder konzentrieren.


„Wieselwusel“ bekommt von uns leider nur 2,5 von 5 Sternen!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen