Montag, 4. Juli 2016

Rezension "Shopaholic in Hollywood" von Sophie Kinsella

Titel: Shopaholic in Hollywood
Autorin: Sophie Kinsella
Erscheinungsdatum: 29. Januar 2015
Broschiert: 503 Seiten
Verlag: Goldmann 
Preis: 8,99 €
Hier könnt ihr euch das Buch kaufen: Klick!













Klappentext:

Becky Brandon, geborene Bloomwood, ist endlich angekommen - und das nicht nur im Leben und in der Liebe, nein, in Hollywood! Der Rodeo Drive und die Stars: Becky ist in ihrem Element. Und wie kombiniert man seine Leidenschaft fürs Shoppen mit dem Wunsch, selbst einmal über den roten Teppich zu laufen? Ganz einfach - der Shopaholic wird Stylistin für die Stars. Leichter gesagt als getan, denn die Stadt der Träume ist nicht gerade für jedermann offen. Doch Becky wäre nicht Becky, wenn sie nicht durch verrückte Aktionen auffallen würde. Nein, auch Hollywood kann ihr nicht lange widerstehen...

Inhalt:
Becky hat es geschafft und ist endlich in Hollywood angekommen und kann ihr Glück gar nicht fassen. Sie! Becky! In Hollywood! Sie setzt alles daran ihren Traum zu verwirklichen um Stylistin der Stars zu werden. Dabei werden ihr einige Steine und Hürden in den Weg gestellt, aber Becky wäre nicht Becky wenn ihr nicht immer eine Lösung oder neue Ideen einfallen würde. Nur leider kommt alles ganz anders als erwartet...

Meine Meinung:

In diesem Teil bekommt man wieder seine volle Dröhnung "Becky", nur dieses mal macht sie gleich ganz Hollywood unsicher. Mir gefällt der Schreibstil von Sophie Kinsella sehr gut und die Geschichte ist sehr abwechslungsreich un lustig erzählt und man kommt immer wieder ins Schmunzeln wenn Bex mal wieder etwas anstellt. Im Großen und Ganzen ist das Buch sehr gelungen, nur leider hat mich die Story an sich nicht so sehr gepackt, Ich habe das Buch sehr gerne gelesen, aber mir fehlte einfach noch das "i-Tüpfelchen", welches mich das Buch nicht aus der Hand legen lässt. Es hat aber sehr viel Spaß gemacht von Becky und ihre Eskapaden zu lesen!

Shopaholic in Hollywood" bekommt von mir 4 von 5 Sternen!

Bunte Gugl-Welt - Süße Backideen für die Kleinen und Großen
















Titel: Bunte Gugl-Welt
Autor: Chalwa Heigl
Erscheinungsdatum: 14. März 2016
Rezepte: 30
Verlag: Südwest
Preis: 14,99 €
Hier könnt ihr das Buch kaufen: Klick!

Rezeptübersicht:

- Regenbogen-Gugl-Geburtstagskuchen

Gugl Deko Fun:

- Glitter-Gugl
- Gugl Ahoj-Brause
- Karotte-Mandel-Zitrone-Gugl
- Schoko-Bananen-Gugl
- Peanutbutter-Schoko-Gugl
- Buttermilch-Orangen-Gugl

Motto-Gugl:

- Prinzessinnen-Gugl
- Froschkönig-Gugl
- Monster-Gugl
- Erdbeermonster-Gugl
- Schoko-Chunk-Popcorn-Gugl
- Fußballer-Gugl
- Ballerina-Gugl

Cookie-Gugl:

- Tingel-Tangel-Cookie-Gugl
- Christmas-Cookie-Gugl
- Papgeien-Cookie-Gugl
- Gespenster-Cookie-Gugl
- Plombenzieher-Cookie-Gugl
- Schoko-Bärchen-Cookie-Gugl

Gugl hoch zwei:

- Gugl-Eis-Pops
- Schoko-Popcorn-Gugl-Spieße
- Saure Gummi-Gugl
- Marshmallow-Gugl
- Vanillemilch & Nutellaeis-Gugl
- Gesalzene Karamellsauce


Blisterform für Dekore

Bei dem Backbuch wird eine schöne Blisterform mitgeliefert, mit der man schöne Dekore aus Schokolade selber machen kann. Die Anwendung ist sehr einfach, Schokolade schmelzen, in die Form gießen, abkühlen lassen, herauslösen, fertig. Die Form lässt sich im Anschluss auch sehr einfach und schnell reinigen.




Meine Meinung

Mir gefällt das Backbuch "Bunte Gugl Welt" total gut! Es ist mit so viel Liebe zum Detail gestaltet und es macht wahnsinnig Spaß darin zu blättern um sich Anregungen zu holen, welche der leckeren kleinen Gugl man als nächstes zaubern möchte. 
Das Buch enthält 26 tolle Rezepte die zum Nachbacken einladen und mir ist es gar nicht so leicht gefallen, mich zu entscheiden, was ich als erstes ausprobiere.
Ich habe mich für die Buttermilch-Orangen-Gugl und die Schoko-Bärchen-Cookie-Gugl entschieden. Die Rezepte sind jeweils auf 18 Mini Gugl ausgelegt, aber da diese bei mir nicht lange halten würden, habe ich direkt von den beiden Rezepten die doppelte Menge gebacken. Das Backen hat sehr gut und funktioniert, nur hatte ich leider etwas Probleme beim Lösen der Schoko-Bärchen-Cookie-Gugl aus der Form und deswegen gibt es von diesen leider auch keine Bilder. Die Buttermilch-Orangen-Gugl sind dafür richtig toll geworden und ich habe diese mit meinen selbstgemachten Schokofiguren dekoriert.
Ich bin einfach nur begeistert von den tollen Rezepten!






"Feine Gugl" bekommt von mir 5 von 5 Sternen!

Die Brandnooz Box im Juni 2016

Das leckere muss ins Eckige!



Und das war alles drin: 

- Dr. Karg's Vollkorn Snack
- Franziskaner Alkoholfrei
- Leibniz Cream Team
- Mentos Kaugummis
- Bonbonmeister Kaiser Wilder Sanddorn
- ORO d'Italia Kirschtomaten ungeschält
- Hengstenberg Mildessa für Salate & Warps
- Werner's herzhafte Eierkuchen Zitronengras + Chili
- Hafervoll Raw Beerenmix
- Blanchet Perle Secco

Meinung zur Box:

Die Brandnooz Box im Juni enthält eine ausgewogene Mischung aus Getränken, süßen und herzhaften Sachen. Zu unseren Favoriten zählen auf alle Fälle die Leibniz Kekse und der Blanchet Secco. Die Mentos Kaugummis kenne ich bereits schon aus einem anderen Test und sind deswegen nichts neues für mich. Interessant finde ich auch den Dr. Karg's Vollkorn Snack und bin schon gespannt wie dieser schmeckt. Nicht so begeistert bin ich von der Eierkuchen-Mischung und von den Sanddorn Bonbons. 

Wie gefällt euch die Brandnooz Box?